Lissabon und Umgebung

Lissabon und Umgebung

10. -13. Juli: Cascais (P)

Nach 26 Jahren bin ich wieder in Lissabon, nur dass ich diesmal mit einem Segelboot unterwegs bin.

DSC_6592_kleinAm Sonntag treffe ich Herrn Prof. Soares, den ich während meinen Studiums 1990 als Diplomand am Nationalen Forschungsinstitut in Sacavém kennen gelernt habe und Katharina Lorenz, die ebenfalls in Bonn am Institut für Strahlen- und Kernphysik bei Herrn Dr. Vianden promoviert hat und die nun mit Ihrem Mann José in Lissabon lebt und am ehemaligen Institut von Herrn Prof. Soares arbeitet. Gemeinsam feiern wir den Sieg der Portugiesischen Fußballnationalmannschaft bei der EM 2016.

DSC_6673_kleinWir lassen Playmobil im Yachthafen von Cascais und erkunden Lissabon und Umgebung,

DSC_6582_kleinbesuchen den Padrão dos Descobrimentos, der an die portugiesischen Entdeckungsfahrten des 15. Jhd. erinnert,

DSC_6575_kleinden Torre de Belém, der als Wachturm den Hafen von Lissabon schützen sollte und das Castello São Jorge,

DSC_6642_kleinvon wo aus man einen tollen Ausblick über die Stadt hat.

DSC_6711_kleinIn der Altstadt von Lissabon

DSC_6603_kleinsteigen wir hunderte von Treppenstufen hinauf und wieder hinunter

DSC_6665_kleinbis wir den Elevador Santo Justa entdecken.

DSC_6676_klein

Neu für mich sind Natas, Puddingtörtchen mit Suchtfaktor.

DSC_6598_kleinDie Straßenbahnen sind noch dieselben wie vor 26 Jahren

DSC_6658_klein

DSC_6684_kleinund auch ansonsten ist vieles noch so, wie ich es in Erinnerung hatte.

Wir verlassen Lissabon und besuchen Sintra und das Castello dos Mouros, von wo aus man zwar die Azoren noch nicht sehen, aber einen tollen Ausblick auf den Atlantik genießen kann.

DSC_6753_kleinWir verzichten auf einen Besuch des Palácio da Pena

DSC_6771_kleinund fahren lieber noch einmal hinaus zum Cabo da Roca,

DSC_6804_kleinund dem nahegelegenen Surferparadies Praia do Guincho.

DSC_6838_klein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.