Baiona und die Islas Cies

Baiona und die Islas Cies

01. – 02.  Juli: Baiona und die Islas Cies (E) 

Die Bucht von Vigo war schon immer ein Ort von Seeschlachten,

DSC_6024_kleindiesmal segeln wir zusammen mit der niederländischen Flotte jedoch in friedlicher Mission.

DSC_6025_kleinVon der Festung „Castillo de Monterreal“  in Baiona hat man einen schönen Blick auf die vorgelagerten Islas Cies.

DSC_6001_kleinund geschossen wird schon lange nicht mehr.

DSC_6006_kleinDie Islas Cies gehören heute zum Nationapark Islas Atlanticas. Die Zahl der täglichen Besucher darf 2.200 nicht überschreiten. Offenbar hatte alle die gleiche Idee und waren gemeinsam mit uns auf dem Weg zum Leuchtturm,

DSC_6116_kleinvon wo aus man – nach einem anstrengenden Aufstieg – einen schönen Ausblick auf die Küstenlinie,

DSC_6127_kleindie vorgelagerten Riffe,

DSC_6161_kleinund die Strände der Insel genießen konnte.

DSC_6187_kleinHier lebt die größte Gelbfußmöwen-Kolonie der gesamten Spanischen Küste.

DSC_6136_klein

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.