São Jorge

São Jorge

29. Juli: Velas auf São Jorge (P)

Als wir mit unserer Flotte in den Hafen von Velas einlaufen, ist der kleine Hafen plötzlich voller Leben. Der Hafenmeister freut sich und schafft es irgendwie, für alle Yachten einen Liegeplatz zu finden.

DSC_7715_kleinGanz in der Nähe des Hafens steht die kleine Kirche Igreja Matriz de Sao Jorge, die bereits 1460 gemäß der testamentarischen Verfügung Heinrich des Seefahrers (1394-1460) als erste Kirche auf Sao Jorge errichtet wurde.

DSC_7703_kleinBeim Abendessen hoch über der Stadt blicken wir hinüber auf den Pico und die Insel Faial, unserem nächsten Ziel auf den Azoren.

DSC_7725_kleinNachts sind die Gelbschnabel-Sturmtaucher (port.: cagarro) mit ihrem eigenartigen Geschrei nicht zu überhören. Sie sind nachtaktiv und bevölkern die Felsenklippen direkt am Hafen. Die Fütterung findet nur nachts statt. Die Vögel leben komplett auf dem Meer. Nur zum Nisten und zur Aufzucht des Nachwuchses kommen sie an Land.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.